Im Jahre 1963 waren es acht junge Seegler, die sich zusammenfanden, um Abende gemeinsam mit dem Singen von Seemannsliedern und Shanties zu verbringen. Sie gründeten 1964 die Shantygruppe "De Klaashahns".

Im Laufe der Jahre wurde aus dieser Gruppe der Shantychor "De Klaashahns". Ungezählte Auftritte vor einheimischem Publikum, Konzertreisen in die USA, nach Dänemark, Schweden, Frankreich und Polen, Auftritte im Rundfunk und Fernsehen machten die Klaashahns zu einem der bekanntesten Shantychöre Norddeutschlands.

Mit dieser CD halten Sie den siebenten Tonträger der Klaashahns in den Händen - eine schöne Auswahl bekannter und bisher weniger bekannter Lieder, die das Herz eines jeden Shantyfreundes höher schlagen lassen.

Im Namen der gesamten Mannschaft wünschen die Klaashahns viel Freude beim Hören der Musik

Übrigens: Einst wurden die Notleidenden Warnemünder von den Rostockern als Klaashahns verspottet, weil sie die zum überwintern eintreffenden Enten (Klaashahns) einfingen und auf Rostocker Märkten verkauften.


Art.Nr.:
CD1
Lieferzeit:
5 Werktage
Verfügbarkeit:
Verfügbar!

€ 10.00 inkl. MwSt. zzgl. Versand

Im Jahre 1963 waren es acht junge Seegler, die sich zusammenfanden, um Abende gemeinsam mit dem Singen von Seemannsliedern und Shanties zu verbringen. Sie gründeten 1964 die Shantygruppe "De Klaashahns".

Im Laufe der Jahre wurde aus dieser Gruppe der Shantychor "De Klaashahns". Ungezählte Auftritte vor einheimischem Publikum, Konzertreisen in die USA, nach Dänemark, Schweden, Frankreich und Polen, Auftritte im Rundfunk und Fernsehen machten die Klaashahns zu einem der bekanntesten Shantychöre Norddeutschlands.

Mit dieser CD halten Sie den siebenten Tonträger der Klaashahns in den Händen - eine schöne Auswahl bekannter und bisher weniger bekannter Lieder, die das Herz eines jeden Shantyfreundes höher schlagen lassen.

Im Namen der gesamten Mannschaft wünschen die Klaashahns viel Freude beim Hören der Musik

Übrigens: Einst wurden die Notleidenden Warnemünder von den Rostockern als Klaashahns verspottet, weil sie die zum überwintern eintreffenden Enten (Klaashahns) einfingen und auf Rostocker Märkten verkauften.


Mien Warnemünde, wat bist Du schön 2:18
Mingulay Boat Song 3:33
Mein Mecklenburger Land 3:05
Mach das Schott dicht, Anneliese 2:34
The lime juice ship 4:13
Gorch-Fock-Lied
Dat Leed von‘n Grog 4:47
Bora Bora 3:51
Wo es Mädels gibt Kameraden 3:30
Der alte Warnemünder Kapitän 2:49
Santianna 2:09
Junge, komm bald wieder 2:57
Schwer mit den Schätzen 3:21
Käpt‘n Kruse 3:53
Unter fremden Sternen (Freddy Quinn Medley) 5:03
La Paloma 4:02
John Kanaka 2:14
Auf der Reeperbahn 3:51
Wir lagen vor Madagaskar 3:34
Bye, bye Roseanna 3:05

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies, die der statistischen Analyse dienen. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter Datenschutzinformationen